Handschmeichler Hohlgefäß aus geräucherter Robinie

Robinie und Akazie lassen sich durch dämpfen mit Salmiak färben. Diese Technik war schon bei den alten Drechslermeistern gebräuchlich, um das Holz abzudunkeln. Das Kernholz kann bis ins Schwarz abgedunkelt werden, wobei das Splintholz unverändert hell bleibt. Durch gezieltes Herausarbeiten entstanden bei dieser Hohlform die dekorativen cremefarbenen Bereiche an der Oberseite der Kieselsteinform.